<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=486501099400907&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Warum verschwinden die potenziellen Kunden?

69,57 % der Online-Warenkörbe werden abgebrochen. Um wie viel würden Ihre Einnahmen steigen, wenn Sie diese verlorenen Verkäufe einfangen könnten, anstatt sie zu verlieren? Um wirklich gegen abgebrochene Warenkörbe vorzugehen und die Nutzer Ihrer Website zu ermutigen, ihre Reise abzuschließen, müssen Sie zunächst die Hauptgründe für diese Aktion verstehen.

DE-Infographic-AbandonCart  
Die Umfrage basiert auf 2.584 Antworten. (Quelle: Baymard Institut)

 

Die 5 besten Methoden zur Steigerung der Abschlüsse an der Kasse!

Sie werden im Handumdrehen neue Kunden begrüßen und Ihren Gewinn steigern!

1. Bieten Sie eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten an

Viele Online-Kunden betrachten virtuelle Warenkörbe als Wunschliste und Ihre Kasse als Taschenrechner, um zu sehen, wie viel sie möglicherweise bezahlen können. Mildern Sie den endgültigen Warenkorbpreis für Ihre Website-Besucher mit Ratenzahlungsoptionen wie Klarna oder Clearpay.

2. Erstklassige Kundenbetreuung

Zusätzliche Kosten wie teure Liefergebühren sind der Hauptgrund dafür, dass potenzielle Kunden ihre Meinung ändern. Bieten Sie kostenlose Lieferanreize an, die ein Gefühl der Dringlichkeit vermitteln, wie z. B. "Kostenlose Lieferung am nächsten Tag vor 21 Uhr", oder solche, die dazu ermutigen, den Warenkorb aufzufüllen und den durchschnittlichen Warenkorbwert zu erhöhen.

3. Hosten Sie Produktbewertungen auf Ihrer Website

Scheitern Sie nicht an der letzten Hürde! Beseitigen Sie Zweifel vor dem Kauf, indem Sie Produktrezensionen auf Ihrer Website veröffentlichen, insbesondere auf Ihrer Kassenseite. Sozialer Beweis funktioniert hervorragend, um potenzielle Kunden für Ihre Produkte zu begeistern.

4. Machen Sie es zügig!

Zeit ist im eCommerce buchstäblich Geld! Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit einer Gast-Kaufabwicklung zusammen mit einem Fortschrittsbalken/Schritten, die den zeitlichen Ablauf bis zur Fertigstellung zeigen - so kann der Kunde sehen, dass das Ende in Sicht ist.

5. Retouren sind genauso wichtig wie das Produkt

Wenn Sie auf Ihrer gesamten Website laut und deutlich auf Ihre Rückgaberichtlinien hinweisen, können Sie Ängste abbauen und Vertrauen schaffen. Unser Top-Tipp: Fügen Sie den Hinweis in ein Warnbanner ein, damit er für Ihre Kunden immer sichtbar ist, egal wo sie sich auf der Website befinden.

Wie ist die Erfahrung Ihrer Kunden nach dem Checkout?

Bieten Sie Ihren Kunden eine schnelle Lieferung am nächsten Tag und ein schönes Unboxing-Erlebnis, indem Sie unsere Lager- und Fulfillment-Services noch heute auslagern.

SOFORTIGE SCHÄTZUNG