<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=486501099400907&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Die Entstehung von Warrior Addict

Nach mehr als einem Jahrzehnt in der Immobilienbranche in Frankreich beschloss Judith, ihren Horizont zu erweitern und ein kreativeres Projekt mit einem starken Ziel und im Einklang mit ihren eigenen umweltfreundlichen Werten in Angriff zu nehmen. Indem sie ihre Faszination für Mode mit einer intensiven Ausbildung über den gesamten Design- und Produktionsprozess kombinierte, erkannte Judith schnell eine Marktlücke und wurde dazu inspiriert, ihre eigene Yoga-Bekleidungsmarke für Männer, Warrior Addict, zu gründen.

WarriorAddictImage5 WarriorAddictJudith

Besuchen Sie Warrior Addict®

"fulfilmentcrowd führt unsere Bestellungen nahtlos aus und liefert uns den erstaunlichsten Kundenservice. Als kleines Unternehmen fühlen wir uns sehr glücklich, sie gefunden zu haben, und wir freuen uns darauf, mit ihnen zu wachsen." - Judith Emmanuel, Direktorin

Pro Planet-Prinzipien

Von Anfang an wusste Judith, dass die Schaffung einer nachhaltigen Bekleidungsmarke eine schwierige Herausforderung sein würde, da der Produktionsprozess in der "Fast Fashion" oft verschwenderisch ist und manchmal auf unethische Weise beschafft wird. Allerdings ist der Produktumsatz auf dem Männermodemarkt viel langsamer als auf dem Frauenmarkt, was sich perfekt mit den Pro-Planet-Werten der Marke deckt. Judiths Ansatz, eine nachhaltige Marke zu schaffen, beinhaltete die Untersuchung der gesamten Lieferkette von der Materialbeschaffung bis zum Vertrieb und die Suche nach Möglichkeiten, wie der Prozess durch nachhaltigere Lösungen verbessert werden kann. Dazu gehörten Fragen wie: Wie viel Energie verbraucht der Prozess? Wie lange ist das Material haltbar und ist es recycelbar?

WarriorAddictContentImage1

Pro Planet Produkte

Heute bietet Warrior Addict eine Reihe von Pro Planet Produkten an, die aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden, darunter Yoga-Oberteile, -Unterteile, -Matten und -Zubehör. Die Hauptgarne, die bei der Produktion verwendet werden, sind eine Mischung aus Tencel®, einer natürlichen, künstlichen Faser, die mit Zellstoff aus nachhaltiger Baumzucht hergestellt wird, und recyceltem Polyester, das aus Plastikflaschen gewonnen wird und zu 100 % recycelbar ist. Bei der Produktion werden keine schädlichen Pestizide verwendet, was ihnen die GOTS-Zertifizierung einbrachte und die Arbeiter und die Umgebung schont. Obwohl Warrior Addict nachhaltige Materialien verwendet, sind sie dennoch bestrebt, ihren ökologischen Fußabdruck ständig zu verbessern. WA ist der Meinung, dass die Verantwortung sowohl bei ihnen selbst als auch bei ihren Kunden liegt. Daher ermutigen sie ihre Kunden aktiv und klären sie darüber auf, wie sie sich noch umweltfreundlicher verhalten können, insbesondere in Bezug auf die Nachsorge der Kleidungsstücke. Auf ihrer Website gibt es jetzt eine Preloved-Sektion, in der gebrauchte Artikel zu einem günstigeren Preis weiterverkauft werden, um abfallfreie Praktiken zu fördern. Bis hin zu Verpackung und Versand verwendet WA 100 % recycelbare Poly-Mailer.

WarriorAddictImage2

Kämpfer für den Wandel

Da die psychische Gesundheit wichtiger denn je ist, hat Warrior Addict den jüngsten Fokus auf die psychische Gesundheit von Männern erkannt. Warrior Addicts Mission ist es, die Gesundheit von Männern zu verbessern und die Welt des Männeryoga zu revolutionieren, indem sie Vorurteile zerstören und mehr Männer auf die Matte bringen. Allmählich verbessert sich die Einstellung gegenüber Männeryoga; insbesondere durch die Coronavirus-Pandemie engagieren sich mehr Männer und suchen nach Wegen, ihre Denkweise durch Meditation und Yoga und Selbstfürsorgepraktiken zu verbessern. WA hat bereits mit der Wohltätigkeitsorganisation CALM zusammengearbeitet, um das Bewusstsein für die psychische Gesundheit von Männern in ihrer #wearewarriors-Kampagne zu schärfen und durch eine limitierte Bekleidungsserie Geld zu sammeln. 

"Ich wollte eine Marke schaffen, bei der es mehr um den kommerziellen Aspekt des Verkaufs von Kleidung geht, die aber den Menschen helfen kann, ein besseres Leben zu führen."

WarriorAddictImage3

Mehr als nur eine Marke

Warrior Addict ist nicht nur eine Marke, sondern auch eine Community und ein Support-Netzwerk für ihre Kunden geworden. Durch Video-Tutorials, Gast-Blogs und Achtsamkeitssitzungen bietet die Marke regelmäßig einen Mehrwert. Der gesamte Inhalt ist auf die Kunden ausgerichtet, um deren körperliche und geistige Gesundheit zu unterstützen. Als Teil ihrer wachsenden Community hat Warrior Addict ihre Brand Warriors eingeführt. Diese bestehen aus gleichgesinnten Individuen, die die gleichen Pro-Planet-Werte teilen und friedliche Revolutionäre sind, die oft an neuen Inhalten und Werbeaktivitäten mitarbeiten. Diese Brand Warriors werden nicht bezahlt und sind echte Fans der Marke, die mitmachen und andere ermutigen wollen, indem sie ihre Geschichten teilen.

WarriorAddictImage4

Das perfekte Match finden

Von Anfang an wusste Judith, dass sie einen Fulfillment-Partner finden musste, der ähnliche Werte wie sie selbst vertritt, und in der fulfilmentcrowd fand sie den perfekten Partner. Die Gründerin von Warrior Addict beschreibt die Partnerschaft mit fulfilmentcrowd als einen "No-Brainer", da sie die zusätzliche Zeit und Energie schätzt, die sie erhält, um sich auf das Wachstum ihres kleinen Unternehmens zu konzentrieren, anstatt sich mit der Auftragsabwicklung zu verzetteln.

Sie möchten Ihr Fulfillment auslagern?

Verbessern Sie die Effizienz und beschleunigen Sie das Wachstum Ihres eCommerce-Geschäfts, während Sie gleichzeitig die Kosten senken.

SOFORTIGES ANGEBOT EINHOLEN