<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=486501099400907&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

BGF unterstützt das zukünftige Wachstum des führenden britischen Fulfillment-Anbieters

BGF, Großbritanniens aktivster Wachstumskapitalgeber, hat 7,5 Millionen Pfund in das eCommerce-Logistik- und Technologieunternehmen fulfilmentcrowd aus Lancashire investiert. Der Deal ermöglicht es dem in Chorley ansässigen Unternehmen, seine Dienstleistungen für Multichannel- und eCommerce-Einzelhändler weiter auszubauen, sein internationales Netzwerk von Fulfillment-Zentren zu stärken und auf die beschleunigte Verlagerung zum Online-Shopping zu reagieren.

bgf

fulfilmentcrowd, das Fulfillment-Dienstleistungen über seine Cloud-basierte Software-Plattform anbietet, prognostiziert für dieses Jahr ein Umsatzwachstum von 58 % und einen Umsatz von 12 Mio. £. Dies folgt auf die Erweiterung von Distributionszentren in Europa und Nordamerika im Jahr 2020 sowie auf spezialisierte Zentren wie eine neue Kühllogistik in Blackpool, die sich an britische eCommerce-Start-ups und KMUs in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, Gesundheit und Schönheit richtet.

Lee Thompson von fulfilmentcrowd, sagte: "Wir haben unsere Präsenz in den letzten 12 Monaten erheblich ausgeweitet und sind gut positioniert, um auf die außerordentliche Nachfrage zu reagieren, da unsere proprietäre Technologieplattform in der Lage ist, zu skalieren und der sich ändernden Marktdynamik gerecht zu werden.

"Wir waren auf der Suche nach einem Investitionspartner, der uns in unserer nächsten Wachstumsphase unterstützt - einem Partner, der eine beneidenswerte Erfolgsbilanz bei der Entwicklung ähnlicher Unternehmen hat. Mit BGF haben wir einen langfristigen Partner und Minderheitsinvestor gefunden, der uns die Unterstützung und Finanzierung bietet, die wir brauchen, um unsere Wachstumspläne zu beschleunigen."

CSPQuestionnaireBanner4

Die Technologie des Unternehmens ermöglicht es Einzelhändlern, ihren gesamten End-to-End-Logistik- und Fulfillment-Prozess auszulagern, einschließlich Wareneingang, Kommissionierung, Verpackung, Versand und Auslieferung. Sie integriert sich in die Online-Verkaufskanäle des Einzelhändlers, bietet eine Live-Ansicht des Lagerbestands über mehrere Standorte hinweg, verfolgt Bestellungen und Retouren und bietet Analysen für Finanzen und Prognosen sowie Tools für die automatische Nachbestellung von Waren.

Der Deal wurde von Pinesh Mehta geleitet - einem Investor im Nordwest-Team von BGF. Mike McGrath wird dem Vorstand als Non-Executive Chair beitreten. Spencer Woods von BGF wird dem Vorstand beitreten.

Er sagte: "fulfilmentcrowd ist ein hochgradig skalierbares Unternehmen, das eine problemlose Fulfillment-Lösung für kleine bis mittelgroße eCommerce-Händler bietet, die sich dann auf die Skalierung ihres Geschäfts konzentrieren können. Das prognostizierte Wachstum im Kernmarkt Großbritannien wird durch die Expansion in andere internationale Gebiete, die zunehmende Verlagerung zum Online-Handel und die Erwartung der Verbraucher an einen außergewöhnlichen Kundenservice unterstützt. Das Unternehmen trägt dazu bei, dass kleinere Einzelhändler und Hersteller durch die Professionalisierung ihres Supply-Chain-Managements mit den Blue Chips konkurrieren können. In Kombination mit einem bewährten Managementteam und einer robusten Technologieplattform ist das Wachstumspotenzial erheblich.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um den vollständigen Artikel über die Investition von BGF in fulfilmentcrowd zu lesen

Online-Händler vertrauen uns, dass wir ihre Bestellungen pünktlich versenden.

ganzen Artikel lesen